Pressespiegel  Dingolfinger Anzeiger vom 26.06.2009
Rocking Dance Company Dingolfing e.V. 
I Startseite I


Neue Shirts zum „Rock“

Ludwig Milke sponserte RDC-Showtanzgruppe

 


 

Dingolfing. (li) Die Showtanzgruppe „Rocking Heartbeat“ der Rocking Dance Company Dingolfing e.V. kann sich freuen, denn sie wurde von Ludwig Milke, Chef der Heizungsbau GmbH aus Rimbach mit neuen T-Shirts ausgestattet.


Künftig dürfen die Mädels der „Rocking Heartbeat“ Showtanzgruppe der RDC Dingolfing mit einem neuen Outfit über die Bühne wirbeln dabei noch eine bessere Figur abgeben, als sie es bisher schon taten. Sie wurden nämlich anlässlich der Gewerbeschau Mengkofen von Ludwig Milke, Chef der Firma Milke GmbH, Heizung-Lüftung-Sanitär, aus Rimbach bei Moosthenning mit schönen, neuen, schwarzen T-Shirts eingekleidet, bei deren Gestaltung sie Einfluss nehmen durften und die nun hervorragend zu ihren weißen Röckchen passen. Natürlich hat auch der „Hahn im Korb“ der Tanzgirls Markus Högerl ein T-Shirt abbekommen, schließlich soll er ja zumindest kleidungsmäßig nicht allzu sehr aus der Reihe tanzen.
So machen Rock’n’Roll und all die flotten Tänze, die sie mit meisterhafter akrobatischer Gelenkigkeit und tänzerischem Können bei vielen Veranstaltungen darbieten, gleich noch mal so viel Spaß.
Die Familie Milke ist schon seit der Gründung der Rocking Dance Company Dingolfing vor vier Jahren ein förderndes Mitglied des Tanzsportvereins und hat damit ihren Beitrag zu dessen Erfolg geleistet. Auch handwerklich steht Ludwig Milke mit seinem Team dem Verein mit Rat und Tat zur Seite und unterstützt die Vorstandschaft bei Heizungs- und Sanitärproblemen. Sowohl die Vorsitzende der Rocking Dance Company Waltraud Schmeißer, als auch die Trainerin der „Rocking Heartbeat“-Showtanzgruppe Marina Schmeißer freuten sich riesig über die Spende und bedankten sich sehr beim Spender Ludwig Milke.


© RDC Dingolfing, 10.12.2009