Pressespiegel  Dingolfinger Anzeiger, Landauer Zeitung vom 05.03.2009
Rocking Dance Company Dingolfing e.V. 
I Startseite I


Rock`n`Roll und Showtanz

Trainigsbeginn bei der RDC Dingolfing



 

Dingolfing. (li) Ein neues, beschwingtes Trainingsprogramm bietet die Rocking Dance Company Dingolfing für Jugendliche ab 14 Jahre und Erwachsene ohne Altersbeschränkung. Übungsleiterin Marina Schmeißer wird heute Donnerstag ab 20 Uhr den Spaß am Rock`n`Roll wecken und darüber hinaus in den Showtanz einsteigen.

Tanz ist für die Rocking Dance Company Dingolfing mehr als nur Bewegung nach Musik. Es ist vielmehr ein Mix aus Gefühl, Spannung und Faszination. Gerade der Rock`n`Roll ist up to date wie nie zuvor, obwohl dessen Urknall schon lange zurück liegt. Am 12. April 1954 erblickte der Rock`n`Roll mit dem Song „Rock around the Clock“ von Bill Haley & The Coments in Amerika das Licht der Welt. Seither scheint es, als sei er unsterblich. Zwar hat er sich seit seiner Geburt in den fünfziger Jahren stets gewandelt, gehäutet und neu erfunden. Für eine neue Zeit mit neuen Songs, neuen Sounds und einem immer neuen begeisterten Publikum, das, solange „See You Later, Alligator“, „Hound Dog“ und all die anderen Kracher stets frische Inspirationen für junge, neugierige Künstler bereit halten, auch die alten Helden nicht sterben lässt.
Also – wer den Rhythmus des Rock`n`Roll in sich geistig verspürt, ihn aber auch körperlich umsetzen möchte, der ist bei der Rocking Dance Company Dingolfing e.V. genau richtig. Übungsleiterin Marina Schmeißer will sogar in ihrem Trainingsprogramm zum Showtanz übergehen.

Es ist keine Voranmeldung nötig – einfach heute oder an den darauffolgenden Donnerstagen vorbeikommen und testen, ob man daran Gefallen findet. Drei Schnuppertrainings sind kostenlos, erst dann muss die Entscheidung fallen. Trainiert wird im Vereinsheim „Batzenhäusl“ in der Gottfriedingerschwaige. Der Beitrag liebt bei 8 Euro für Erwachsene. Die Rocking Dance Company freut sich über jeden. Infos sind auch im Internet unter www.rdc-dingolfing.de abzufragen.


© RDC Dingolfing, 10.12.2009