Pressespiegel   
Rocking Dance Company Dingolfing e.V. 
 

Startseite


Dingolfing Anzeiger  19.1212017


Matratzenlager der RDC-Kids im Bahnhof

  

Am Freitag veranstaltete der Jugendausschuss der Rocking Dance Company unter der Leitung von Jugendwartin Petra Pawlak eine Übernachtungsparty im Tanzstudio für die Kinder von unseren Tanzgruppen ab einem Alter von 10 Jahren. Am Abend herrschte reges Treiben, als die Kids von Ihren Eltern gebracht wurden. Isomatten, Bettdecken, Schlafsäcke, aufblasbare Gästebetten, Kissen usw. wurden in das Tanzstudio geschleppt. Auch so manches Kuscheltier durfte mit. Nach einem kurzen Kennenlernspiel, wurde gleich mit einem Gruppenspiel begonnen. „Twister“, der Verknotungsspaß. Danach übernahm Julia Krolik, eine Trainerin und Mitglied des Jugendausschusses die Leitung. Fasziniert lauschten die Kinder der Geschichte beim „Wehr Wolf Spiel“, da niemand wusste, welche Rolle jeder spielte. Anschließend wurde nach einer Aufwärmrunde eine neue Choreografie für einen Spaß Tanz erlernt. Als kleinen Mitternachtssnack gab es Pizzabrötchen und zum Abschluss noch Kinofeeling bei Chips und dem ehemaligen Kinofilm „Sing“.
Sichtlich müde und erschöpft schliefen alle sofort ein. Am Samstagmorgen gab es dann noch Butterbrezen und verschiedene Milchdrinks zum Frühstück. Zum krönenden Abschluss präsentierten die Tänzerinnen Ihren Eltern noch stolz Ihren neu erlernten Tanz. Die Rocking Dance Company freut sich schon auf die nächste und letzte Veranstaltung in diesem Jahr, die Jahresabschlussfeier am 17. Dezember in der Stadthalle Dingolfing.

 

© RDC Dingolfing,