Pressespiegel   
Rocking Dance Company Dingolfing e.V. 
 

Startseite


Dingolfing Anzeiger  28.10.2017


Im Bahnhof spukte es

Am Samstag den 28.10.2017 veranstaltete die Rocking Dance Company ihre große Halloweenparty im Tanzzentrum am Bahnhof.

 

  

Bereits nach Mittag traf sich der Jugendausschuss, um das Tanzstudio zu dekorieren. Es wurden die Fenster verdunkelt, Fledermäuse und fliegende Hexen hingen von der Decke und es wimmelte überall vor Spinnen und Gespenster. Die Gäste mussten erst einmal durch einen schwarzen Vorhang und Spinnweben gehen, um zur Party zu gelangen. Wer noch nicht geschminkt war oder eine Veränderung wollte, konnte sich beim beliebten Kinderschminktisch in ein anderes Wesen verwandeln lassen. Während der ganzen Veranstaltung herrschte dort Hochbetrieb. Um 17 Uhr war es dann soweit. Melanie Pfaffinger, begrüßte alle tanzbegeisterten Kinder mit Ihren Eltern und Großeltern im voll besetzten Saal 1. In weiser Voraussicht wurden im Saal 2 noch etliche Sitzgelegenheiten vorbereitet, die auch dringend benötigt wurden. Für die Veranstaltung wurde eigens ein großer Fernseher dort angebracht, damit die Eltern das Treiben Ihrer Sprößlinge auf der Tanzfläche im Saal 1 mitverfolgen konnten. Los ging es dann mit der ersten Runde Spaßtänze, die mittlerweile alle Kinder beherrschen. Gefolgt von Auftritten eigener Gruppen und verschiedenen Spielen verging die Zeit wie im Flug. Für das leibliche Wohl sorgte das RDC Team mit warmen Würstlsemmeln und den zahlreichen Muffin und Kuchenspenden. Die Rocking Dance Company freut sich schon auf die nächste und letzte Veranstaltung in diesem Jahr, die Jahresabschlußfeier in der Stadthalle.


© RDC Dingolfing,