Pressespiegel   
Rocking Dance Company Dingolfing e.V. 
 

Startseite


Dingolfing Anzeiger  22.04.2018


Mitglieder bestätigen die Vorstandschaft
Jahreshauptversammlung bei der Rocking Dance Company



Die Mitglieder scheinen zufrieden, denn bei den Neuwahlen am Sonntag im Tanzzentrum der Rocking Dance Company stellte sich die gesamte Vorstandschaft zur Wiederwahl und wurde von den Mitgliedern einstimmig gewählt.

Zu Beginn der Jahreshauptversammlung konnte Vorsitzende Waltraud Schmeißer zahlreiche Mitglieder willkommen heißen, ihr besonderer Gruß galt Bürgermeister Josef Pellkofer, der ehemaligen Zweiten Bürgermeisterin und Mitglied des Vereins, Christl Jodlbauer, dem Vorsitzenden der Bayerischen Sportjugend Maximilian Sachsenhauser sowie seinem Stellvertreter Josef Hobmeier. Dass bei der Rocking Dance Company wieder einiges geboten war, machte Vorsitzende Waltraud Schmeißer anhand ihres Tätigkeitsberichtes deutlich. Das Trainerteam bestand im Berichtszeitraum aus 21 Trainern. Insgesamt wurden 2215,5 Trainerstunden geleistet. Den größten Teil davon absolvierten Gerhard und Waltraud Schmeißer mit jeweils 216 Stunden, gefolgt von Marina Eichinger mit 185 Stunden und Christian und Andrea Kreuzpaintner mit je 178 Stunden. Auch die Mitgliederentwicklung kann sich wirklich sehen lassen, der Mitgliederstand beträgt zur Zeit 833. Von den 833 Mitgliedern trainieren 40 Mitglieder in mehreren Abteilungen. Die Abteilung „Hip Hop“ musste zum Jahresende eingestellt werden, der Trainerin war es aus beruflichen Gründen nicht mehr möglich, ein geregeltes Training zu halten. 599 Mitglieder des Vereins sind weiblich, 234 männlich. „Doch die Zahl der männlichen Tänzer steigt kontinuierlich“, konnte die Vorsitzende berichten. Die Vorstandschaft traf sich im abgelaufenen Jahr zu sechs Sitzungen, der Jugendausschuss zu vier Sitzungen. Es gab 16 Vereinsveranstaltungen und zwei Verbandstermine. „Nur durch die Mithilfe von vielen ist ein Verein möglich“ sagte Waltraud Schmeißer und bedankte sich bei allen Trainern, die den Ruf der Rocking Dance Company nach Außen tragen. Ein großer Dank galt auch der Stadt Dingolfing und dem Landkreis Dingolfing-Landau, für die Förderungen.Auf großen Leinwänden konnten die Mitglieder Bilder von den einzelnen Events, die im Januar begannen und am 31. Dezember 2017mit einer Silvester-Party endeten noch einmal Revue passieren lassen. Dass der Verein auf solider Basis steht, ist auch ein Verdienst der Schatzmeisterin Manuela Probst. Sie informierte im nächsten Tagesordnungspunkt über die Vereinsfinanzen. Die Kasse war von Franz Bretl und Margit Strohmeier geprüft und für in Ordnung befunden worden, worauf dem gesamten Vorstand die Entlastung erteilt wurde. Als nächstes folgte der Bericht der Jugendwartin Petra Pawlak. Sie berichtete über die zahlreichen Aktivitäten der Abteilung der Kinder- und Jugendlichen, über die Jugendausschuss Events, die Altersstrukturen und die Trainingseinheiten und über bevorstehende Events. Bevor Bürgermeister Josef Pellkofer als Wahlleiter fungierte, dankte er der Führungsriege der Rocking Dance Company für ihr großes Engagement und überbrachte Grüße seiner Stadtratskollegen. Bürgermeister Pellkofer versicherte der Vorstandschaft, dass sich auch in den nächsten Jahren an der Förderpraxis der Vereine nichts ändern wird. Es ist der Stadt ein großes Anliegen, die Vereine zu unterstützen, noch dazu, wenn sie so erfolgreiche Arbeit machen. Bürgermeister Pellkofer sprach auch den familiären Charakter des Vereins an, der weit über die Landkreisgrenze bekannt und geschätzt wird. Familie Schmeißer bezeichnete der Rathauschef als Rückrad des Vereins und wünsche allen für die nächsten Jahre alles Gute und weiterhin eine so gute Entwicklung und viele schöne gemeinsame Stunden beim Tanzen.Bürgermeister Pellkofer leitete anschließend die Neuwahlen. Das Ergebnis: Waltraud Schmeißer steht für weitere zwei Jahre an der Spitze. Weitere Vorstandmitglieder sind: Zweiter Vorstand Günter Reischl, Schatzmeisterin Manuela Probst, Schriftführerin Maria Lechner, Jugendwartin Petra Pawlak. Alle Kandidaten wurden einstimmig in ihre Ämter gewählt. Im Anschluss wurden Mitglieder für ihre Mitgliedschaft geehrt. Eine Urkunde für zehnjährige Mitgliedschaft gingen an: Jana Endres, Johann Gewolf, Lea Häring, Anne-Grethe Harbich, Centa Hasreiter, Xaver Hasreiter, Jasmin Hoffmann, Lea Kaiser, Gottfried Kammerl, Selina Mittendorfer, Anton Nachreiner, Hannelore Nachreiner, Katharina Neumeier, Julia Parzl, Jennifer Reindl, Hermine Reischl, Jürgen Reischl und Günter Scholz. Bei Kaffee und Kuchen verbrachte die Rocking Dance Company-Familie vergnügliche Stunden im Tanzzentrum, bevor man sich der Lieblingsbeschäftigung wieder widmete und das Tanztraining der Anfänger begann.
 

© RDC Dingolfing,